Alle Artikel mit dem Schlagwort: Urlaub

Urlaub mit Gott

Urlaub mit Gott Die Urlaubszeit ist angebrochen. Viele Menschen sind schon verreist, andere bereiten ihre Reise noch vor. Auch für mich steht der Urlaub bevor. Und wie jedes Jahr stellt sich die große Frage: Was muss, was will ich alles mitnehmen? Abgesehen von der benötigten Kleidung gehört in mein Urlaubsgepäck eine nicht geringe Zahl an Büchern: Romane, Krimis, Reisebeschreibungen und – das Buch der Bücher! Denn ich habe mir angewöhnt, in den Ferien bewusst eine Zeit für die Bibellesung einzuplanen. In der Regel gehe ich dabei systematisch vor, indem ich plane dieses oder jenes Buch der Bibel als Ganzes zu lesen. Für die kommende Urlaubszeit habe ich mir das Buch der Psalmen vorgenommen, das mich im Stundengebet zwar das ganze Jahr über begleitet, aber gerade in einer von Verpflichtungen freien Zeit finde ich die Muße, mit einen Psalm auszusuchen, ihn zu lesen und zu meditieren. Die Psalmen: Begleiter durch das Jahr und Begleiter im Urlaub Zwei Psalmen möchte ich mir in besonderer Weise vornehmen: Zunächst Psalm 18, der in unserer monastischen Liturgie am Sonntagmorgen in …

Was ist Urlaub?

Was ist Urlaub?

Was ist Urlaub? Es ist Sommer, und auch wenn das derzeitige Wetter nicht dazu einlädt, ausgesprochen große Urlaubsgefühle entstehen zu lassen, wissen wir doch alle – oder fast alle – bald geht es los, die schöne Zeit des Urlaubs beginnt. Man hat geplant, Preise verglichen, Reisebüros aufgesucht und im Internet recherchiert. Das Ziel ist gefunden, der Flug gebucht, die Jeep-Tour durch die Wildnis auch, das Hotel (vier Sterne mit Swimmingpool, und abends all you can eat) ist fest reserviert. Oder soll es doch eine Städtetour werden, ein paar Tage Paris, Stadt der Liebe, das Louvre, der Eiffelturm, die Crêpes vor dem Centre Pompidou und der Wein im Quartier Latin? Urlaub ist für viele die eigentliche Zeit, ein wenig wie das Wochenende. Man freut sich darauf, endlich ohne Verpflichtungen zu sein, endlich machen zu können, was man will. Lange morgens im Bett bleiben, auf dem Balkon frühstücken mitten in der Woche, sich die Kulturgüter des Landes anschauen, ein wenig zu schlendern und nicht zielgerichtet einkaufen müssen. Das ist Urlaub! Was ist Urlaub? Das ist Urlaub? Nein, …

spiritueller Urlaub

Spiritueller Urlaub – 11 Tipps

Spiritueller Urlaub –  11 Tipps Also, es ist soweit – die Schulen haben geschlossen, die Sonne ist immer mal wieder da und es ist endlich die Zeit, Urlaub zu machen. Ein paar Tage an einem netten, zumeist sonnigen Ort entspannen, gut essen, lange schlafen, sich in der üppig vorhandenen Sonne bräunen, abends lange aufbleiben, ohne an morgen denken zu müssen, und vielleicht die eine oder andere kulturelle Sehenswürdigkeit ansehen und Museen mit bedeutungsschwerem Nicken durchwandern. Ja, so kann es werden – und? Klingt doch gut, oder? Aber – ja, aber vielleicht willst Du Deinen Urlaub auch nutzen, um Deine Seele besser zu nähren und nicht nur Deinen Magen. Du kannst nämlich diese Zeit auch nehmen, um Dich in Dein spirituelles Leben intensiver einzuüben. Auch Deine Seele braucht Urlaub, aber nicht Urlaub im Sinne von nichts tun, sondern im Sinne von genährt werden: ein spiritueller Urlaub. Wir wollen Dir hier 10 Tipps an die Hand geben, was Du in Deinem Urlaub machen kannst und Du Dir so etwas sehr Gutes tun wirst. So wird Deine Zeit …