David, Podcast, Zeit
Kommentare 2

Podcast: Was wollen uns die Alten in den Märchen sagen?

Was wollen uns die Alten in den Märchen sagen?

In den Märchen tummeln sich allerlei Wesen und Gestalten. Manche aus einer anderen Welt, manche ganz diesseitig und wieder andere irgendwie dazwischen. Alle haben ihre Aufgabe und haben eine Botschaft für den Zuhörer und die Zuhörerin.

Auch alte Menschen kommen in den Märchen vor und auch sie wollen uns etwas über das Alter und das Altern sagen und können Hinweise dazu geben, was es heißen kann, alt zu sein. Und wenn uns die Märchen davon berichten, dann heißt es auch, dass das Altern an sich eine Aufgabe und eine Frucht hat. Um diese Frucht geht es in diesem Interview mit Heiderose Schweikart. Frau Schweikart ist ausgebildete Märchenerzählerin, hat schon mehrfach in der Cella Märchenabende gegeben und ist eine wirkliche Sucherin innerhalb und außerhalb der Märchen. Und manchmal auch Finderin – denn davon wird sie berichten, was sie selber über die Alten in den Märchen gelernt hat.

2 Kommentare

  1. Avatar
    Bettina Kamieth sagt

    Liebes Cella-Team,

    Ich habe gerade das Interview mit der Märchenerzählerin gehört. Danke für dieses spannende Thema, das einen ganz anderen Zugang zum Alter für mich eröffnet. Ich begleite insbesondere meinen 91jährigen Vater seit einem Jahr auf seinem Weg und erlebe auch rundum in meinen sozialen Umfeldern, wie mir vertraute Menschen altern. Gerne stöbere ich in Ihren Newslettern und möchte mich für dieses Angebot sehr herzlich bedanken. Mit den besten Wünschen für Ihr weiteres Wirken, Bettina Kamieth

    • Avatar
      DAVID sagt

      Liebe Frau Kamieth, vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre Rückmeldung. Schön, dass Ihnen unser Angebot so gut gefällt!
      Bruder David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.