Glaube
Kommentare 3

Podcast: Die Freimaurer

Herr Talbot und Herr Grotze, beide Freimaurer

Podcast: Die Freimaurer

Freimaurer: Viele verbinden mit etwas Mysteriöses und Geheimnisvolles mit ihnen, manche vermuten, dass sie die Weltherrschaft anstreben – wenn nicht gar längst besitzen und im Hintergrund die Fäden ziehen. Männer treffen sich, vollziehen geheime alte Rituale, bekleidet mit schwarzen Anzügen und Zylinder. So kann man Freimaurer sehen und verstehen – ich wollte es genauer wissen und habe sie besucht. Bei einem Gegenbesuch haben wir dann diesen Podcast aufgenommen. Nein,. auch ich weiß jetzt nicht, welche Rituale die Freimaurer durchführen und es kommt daher auch nicht in diesem Podcast zur Sprache. Aber ich konnte den Eindruck gewinnen, mit Menschen zusammen gekommen zu sein, die auf einer ehrlichen Weise auf der Suche nach vertiefter Erkenntnis auf dem Boden des Christentum sind.
Meistens ist die Wahrheit hinter den Geheimnissen ohnehin viel prosaischer als unsere Phantasie. Ich gehe hier ebenfalls davon aus.

Hör Dir den neuesten Podcast einfach an – ich denke, dass wir eine ganz muntere und zugleich ernsthafte Runde waren.

Und wer mehr wissen will oder den Kontakt sucht, kann das hier auf deren Seite tun: Johannesloge „Zur Ceder“
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/243242451″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

3 Kommentare

  1. Avatar
    Sylvia Gräber sagt

    Ich finde es erfreulich, dass hier drei sympathisch wirkende Menschen freundlich und in Ruhe miteinander sprechen – ohne aufzubauschen, zu spalten und unfaire Fragen zu stellen. Man kann etwas über Freimaurerei erfahren, ohne sofort Vorbehalte und Vorurteile um die Ohren gehauen zu kriegen. Spannend. Danke dafür. Ich schreibe das übrigens als Freimaurerin, die seit dem Jahr 1999 einer Frauenloge angehört. Mehr Infos unter http://www.freimaurerinnen.de.

    • Avatar
      Bruder David sagt

      Vielen Dank für die freundliche Rückmeldung. Tatsächlich habe ich es auch genau so erlebt. Uns ist es wichtig, keine Gräben zu schaufeln, sondern Brücken zu bauen zu den Menschen guten Willens. Mit lieben Gruß, Bruder David

    • Avatar
      Nathalie sagt

      Danke für den Kommentar, denn bei dem ganzen geschichtlichen Hintergrund, wuchs in mir der Eindruck „da scheint Frau „raus““.
      Aber da schließe ich die Frage an, sind Logeb aus Prinzip (würde ich so schlussfolgern) geschlechtsneutral oder unterscheidet man -wie sooft in traditionell entstandenen Zusammenschlüssen von Menschen- in nur weiblich, nur männlich, gemischt, je nach individueller Entwicklung?
      Nein, ich bin nicht auf dieses Thema „Geschlecht“ fixiert, sondern es hat mich nur gerade beschäftigt.
      Das Interview war sehr anregend, noch mehr Fragen zu stellen, nicht die Rituale, das habe ich verstanden, dass das das Wesen der Freimauerei (Herzstück der Erkenntnis) ausmacht. Meine Fragen sind mehr organisatorischer und pragmatischer Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.