Veranstaltungen
Kommentare 2

Impuls am Sonntag: Reinhold Fahlbusch

Reinhold Fahlbusch

Erstmals am 9.10.2016 laden wir jemanden ein, einen Impuls zum Evangelium innerhalb unseres Gottesdienstes zu geben. Dabei ist es unser Anliegen, jenseits all zu kirchlicher Sprache Gedanken zu Wort kommen zu lassen, die mal provokant, mal aufmunternd, mal mahnend und mal auch wieder ermutigend uns die Botschaft Gottes neu erschließen.

Steckbrief

Reinhold Fahlbusch

Alter 70
momentane Tätigkeit:
Ehrenamtlicher Manager in Sozialprojekten

Was bedeutet Ihnen Glaube?
Das ist meine Wirbelsäule, Lunge, Herzkammer und Kreislauf

Welcher Satz ist Ihnen wichtig?
Media vita in morte sumus – Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen“

  • Avatar Wolfgang Müller-Judex sagt:

    Erfreulich, dass sich Institutionen der Kirche Neuem öffnen.
    Ich bin ganz sicher, dass der Akteur erfolgreich ist.

    • Bruder David Bruder David sagt:

      Sorry, ich habe Deinen Kommentar erst jetzt gelesen und freigeschaltet (beim ersten Kommentar muss ich den Text freigeben). Der Akteur war tatsächlich erfolgreich, klar in der Aussage und hin und wieder provokant. Genau so wollten wir es: neue Töne im Kirchraum! Gruß, Bruder David