Glaube
Kommentare 1

Karsamstag musikalisch

Karsamstag

Aus der Tiefe rufe ich,
HERR, zu dir. / Herr, höre meine Stimme!
Lass deine Ohren merken auf die Stimme meines Flehens!
Wenn du, HERR, Sünden anrechnen willst –
Herr, wer wird bestehen?
Denn bei dir ist die Vergebung,
dass man dich fürchte.
Ich harre des HERRN, meine Seele harret,
und ich hoffe auf sein Wort.
Meine Seele wartet auf den Herrn
mehr als die Wächter auf den Morgen; mehr als die Wächter auf den Morgen
hoffe Israel auf den HERRN! Denn bei dem HERRN ist die Gnade und viel Erlösung bei ihm.
Und er wird Israel erlösen
aus allen seinen Sünden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 Kommentare

  1. Avatar
    michael sagt

    Danke für die ergreifende Musik von Arvo Pärt für den Karsamstag.
    Noch in der Stille dieses Tages der Grabesruhe Jesu
    wünsche ich den Brüdern der Cella in Hannover
    eine gesegnete heilige Osternacht
    und eine lebendige Osterzeit aus der alles belebenden Kraft der Auferstehung.
    Euer Michael aus Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.